"Der Anleger" Einzelkauf Digital

Ausgabe 01/18

Release date: 12/15/2017

Aktien, Fonds, ETFs – So geht es 2018 weiter + Großer Ausblick zu Immobilien und Bitcoin

Für Anleger war 2017 ein wirklich gutes Jahr, sieht man einmal von den geringen bis nicht vorhandenen Zinsen auf Bankeinlagen ab. Die Notierungen an den Börsen haben weiter angezogen, Immobilien sind weiter im Wert gestiegen und die Kryptowährung Bitcoin hat Einzug in die tägliche Berichterstattung gehalten, weil sie sich von einem Rekord zum nächsten geschwungen hat.

Und jetzt – was bringt 2018? Wie wird es an den Aktienmärkten weitergehen, wie werden sich die Immobilienpreise entwickeln – und was darf man vom Hype-Thema Bitcoin erwarten? Fragen über Fragen, auf die wir in unserer neuen Ausgabe ausführlich eingehen. Ganz ohne Glaskugel zwar, dafür aber mit viel Expertenwissen.

Weitere Themen im Heft

IMMOBILIEN: Keine Torschlusspanik bei der Finanzierung, aber …
Gerade wer mit dem Gedanken spielt im neuen Jahr eine Immobilie zu erwerben, oder eine laufende Finanzierung hat, sollte sich das große Interview mit Mirjam Mohr ab Seite 32 nicht entgehen lassen. Als Vorstand der Interhyp AG ist sie zuständig für das Privatkundengeschäft bei Deutschlands größtem Vermittler von Baufinanzierungen. Im Gespräch mit dem ANLEGER verrät sie, wo man jetzt wirklich sparen soll. Und warum es keinen Grund gibt, jetzt in Torschlusspanik zu verfallen.

ROBO-ADVISOR: (Gute) Vermögensverwaltung für alle?
Ab Seite 38 entführt Sie Nikolas Keßler in die Welt der digitalen Vermögensverwalter. Erst vor wenigen Tagen machte die Deutsche Bank von sich Reden, als sie als erste große Filialbank den Robo-Adivor „Robin“ ins Rennen schickte. Er soll die sonst nur besser Betuchten vorbehaltene Vermögensverwaltung allen Anlegern zugänglich machen. Schon ab 5.000 Euro kann man dabei sein. Was das bringt und ob es sich wirklich lohnt – der Artikel liefert die Antworten.

BITCOIN: Lohnt es sich noch zu investieren?
Mit Aaron Koenig liefert ein absoluter Krypto-Experte Antworten auf die drängendsten Fragen rund um das Hype-Thema Bitcoin. Koenig widmet seinen Beitrag der Frage, ob es sich noch lohnt in Bitcoin zu investieren und zeigt auch Alternativen auf. Seine Einschätzung lesen Sie ab Seite 44, gefolgt von einem how-to, in dem geklärt wird, wie Sie überhaupt von dem Boom der digitalen Währungen profitieren können.

RENTE: Mit 50 in Rente, wie man den Absprung schafft
Nie wieder morgens den Wecker klingeln hören, keine Geschäfts-E-Mails beantworten und ein unbeschwertes Leben führen. Diese Vorstellung assoziieren viele Menschen mit ihrer Rente. Die meisten denken aber garantiert nicht an eine frühzeitige Rente mit 50! Genau diesen zuerst abwegig erscheinenden Gedanken haben wir analysiert. Siehe da: Es geht wirklich.

GENUSS & ANLAGE: Renditechancen mit Whisky und Champagner
Geldanlage muss nicht immer trocken sein – sie reicht weit über die Grenzen klassischer Anlageformen hinaus. Whisky und Champagner beispielsweise eignen sich ganz hervorragend, um mit ihnen eine auskömmliche Rendite zu erzielen. Vorausgesetzt natürlich, man weiß, worauf man achten muss. Und genau das zeigt Martin Mrowka in seinem ausführlichen Beitrag in der Rubrik Genuss & Anlage.

AUßERDEM: Elon Musk: Der Visionär hinter Tesla | Oldtimer: Diese (erschwinglichen) Autoträume feiern 30. Geburtstag | Ferienimmobilien als Geldanlage | Fonds für alle | Faktorzertifikate: Mit festem Hebel zu Top-Renditen | u.v.m.

* Price depends on country of delivery and may vary.